Markt

Elefantenhochzeit in der Düngemittelindustrie: Potash und Agrium fusionieren

12.09.2016 Fast unbemerkt im Schatten der Bayer-Monsanto-Verhandlungen haben zwei Vertreter der Düngemittelbranche ihren Zusammenschluss perfekt gemacht: Die Unternehmen Potash und Agrium fusionieren zum Giganten mit Lebendgewicht von 36 Mrd. US-Dollar.

Anzeige
tournesol

Mit der Fusion entsteht ein Gigant der Düngemittelindustrie mit einem Marktwert von 36 Mrd. US-Dollar. (Bild: e-parfait – Fotolia)

Das noch namenlose Unternehmen, an dem Potash 52 % und Agrium 48 % halten soll, könnte künftig jährliche Synergieeffekte von 500 Mio. US-Dollar generieren.

Damit ist die erste der drei aktuellen Mega-Übernahmen perfekt. Weiterhin offen stehen der Ausgang der Verhandlungen zwischen Bayer und Monsanto, bei denen derzeit eine Summe von 65 Mrd. US-Dollar im Raum steht, sowie die Übernahme von Syngenta durch Chemchina; hier sollen rund 43 Mrd. US-Dollar fließen.

In unserer Bildergalerie finden Sie die größten Übernahmen und Fusionen der Vergangenheit

Loader-Icon