Einfacher Workflow mit lückenloser Dokumentation

Elektronisches Arbeitserlaubnisscheinsystem

16.05.2011 Mit dem elektronischen Freigabeschein-/Arbeitserlaubnisscheinwesen von ISG können Erlaubnisschein, Befahrschein, Heißarbeitsschein, und andere in jeder firmenspezifische Ausprägung elektronisch abgebildet werden. Die Sicherheitsmaßnahmen können entsprechend der Risikobewertung und den zu verrichtenden Arbeiten individuell definiert werden.

Anzeige

Das System unterstützt den Aussteller durch hinterlegte Stammdaten, durch vorausgefüllte Felder, Symbole und Checkboxen sowie durch Plausibilisierung der Eingaben. Mittels ausgefüllten Vorlagen kann jede größere Abstellung bis ins Detail vorbereitet werden. Ein Freigabeschein-Cockpit gibt dem Betreiber in leicht lesbarer Form einen Überblick, welche Erlaubnisscheine ausgegeben wurden, welche teilfertig gemeldet oder retourniert und abgeschlossen wurden. Je nach Erfordernissen kann der Workflow (Abarbeitungs-reihenfolge/Rückmeldung) den Sicherheitsmaßnahmen der Arbeiten im Vorfeld angepasst werden, sodass maximale Sicherheit bei der Abarbeitung der Tätigkeiten gewährleistet ist. Das Verwalten von Erlaubnisscheinen erfolgt über den jeweils aktuellen Status. Im Workflow ist ein elektronisches Unterschriftensystem integriert. Alle einmal erfassten Informationen werden gespeichert und können als Vorlage wiederverwendet werden.

infoDIRECT 1106ct332

TOP5CT811

Loader-Icon