Markt

Endress+Hauser ist Maintainer 2016

07.03.2016 Unter den Gewinnern des diesjährigen Maintainer-Awards ist auch der Automatisierungstechnik-Spezialist Endress+Hauser. Mit dem Award werden Projekte der Instandhaltung aus gezeichnet.

Anzeige

An Endress+hauser ging der Preis in der Kategorie „Maintainer – Projekt des Jahres/Dienstleister“ für den Ansatz, dem Kunden per Smartphone-App alle relevanten Lebenszyklus-Informationen zu Anlagen und Geräten mobil zur Verfügung zu stellen.

Trusted partnership

Den Preis erhielt Endress+Hauser für den Ansatz, dem Kunden per Smartphone-App alle relevanten Lebenszyklus-Informationen zu Anlagen und Geräten mobil zur Verfügung zu stellen (Bild: DragonImages – Fotolia)

In der Kategorie Industrieunternehmen gewannen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mit ihrem Projekt „Intelligente, mobile Assistenzsysteme in der Fahrzeugwartung“.

Der Sonderpreis für Innovation ging an Algorithmica für den „Intelligent Health Monitor“ – ein auf dynamischen Grenzwerten basierendem Zustandsbewertungssystem.

Bei den Gewinnern zeichnet sich der Trend zum Einsatz neuer Technogien ab – von mobilen Lösungen über Wissensdatenbanken und Augmented Reality bis hin zu intelligenten Algorithmen, die Condition Monitoring auf das nächste Level einer automatisierten Zustandsbewertung bringen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Unternehmen und ihren ausgezeichneten Projekten.

Loader-Icon