Anlagenbau-Kongress

Engineering Summit 2017: Programm steht

17.11.2016 Das Programm zum 5. Engineering Summit steht. Das europaweit wichtigste Anlagenbau-Event für Führungskräfte wird im kommenden Jahr in vier Themenblöcken die wichtigsten Veränderungen im Projektgeschäft adressieren.

Anzeige
Engineering Summit: Anlagenbau diskutierte intensiv aktuelle Herausforderungen

Am Engineering Summit in Mannheim nehmen über 300 Führungskräfte aus dem Anlagenbau teil. Bild: Redaktion

Unter dem Motto „Time to Change“ werden namhafte Keynote-Speaker und Referenten die Veränderungen bei Märkten und Strukturen, Veränderungen durch die Digitalisierung des Anlagenbaus sowie Methoden zur Produktivitätssteigerung und neue Prozesse diskutieren.

Die Themenauswahl wurde von einem hochkarätigen Beirat getroffen, dem Executives von Bayer, BASF, Linde, M+W und weiteren Unternehmen des Anlagenbaus und der Owners Engineers angehören. Die Referentenliste wird voraussichtlich im Dezember veröffentlicht werden.

Der Engineering Summit wird bereits zum fünften Mal gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im VDMA und der CHEMIE TECHNIK veranstaltet und findet am 4. und 5. Juli 2017 in Mannheim statt. Der Anlagenbau-Kongress ist Treffpunkt für über 300 Führungskräfte aus dem Projektgeschäft. Hier finden Sie das vorläufige Programm des kommenden Engineering Summit.

(as)

Loader-Icon