Engineering Summit: Thyssen Krupp-Bereichsvorstand hält Keynote

18.08.2015 Die Anmeldephase Engineering Summit im Dezember läuft. Der Networking-Kongress, zu dem die VDMA-Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau und die CHEMIE TECHNIK zum vierten Mal einladen, wird wieder ein hochkarätiges Programm bieten. Unter anderen wird Dr. Hans Christoph Atzpodien, Vorsitzender des Bereichsvorstands von Thyssen Krupp Industrial Solutions, eine Keynote zum Thema „Strategische Wettbewerbsfaktoren im Anlagenbau“ halten.

Anzeige
Engineering Summit: Thyssen Krupp-Bereichsvorstand hält Keynote

Dr. Hans Christoph Atzpodien, Vorsitzender des Bereichsvorstands von Thyssen Krupp Industrial Solutions, wird die Keynote am 2. Dezember halten (Bild: Thyssen Krupp)

Die Veranstaltung, die vom 1. bis 2. Dezember in Mannheim stattfindet, wird die derzeit aktuellen Aspekte und Herausforderungen im europäischen Anlagenbau adressieren: Die steigende Volatilität durch Turbulenzen auf den Rohstoffmärkten, Fallstricke und Lösungen zur Internationalisierung sowie die Konsequenzen und Potenziale von Industrie 4.0 und Big Data für den Anlagenbau.

Hier finden Sie das Programm und die Referenten des 4. Engineering Summit.

(as)

Loader-Icon