Positive Zwischenbilanz

Erste Erfahrungen mit Integrated Process Development

09.03.2004

Anzeige

Verfahren gleich über mehrere Stufen von Dienstleistern entwickeln lassen? Dazu noch von einem ehemaligen Wettbewerber? Vor wenigen Jahren noch erschien diese Idee angesichts stringenter Geheimhaltungsphilosophien undenkbar. Doch mit neu definierten Kernkompetenzen wagen immer mehr Chemieunternehmen den Schritt. Mit Erfolg, wie diese Beispiele zeigen.

Heftausgabe: März 2004
Loader-Icon