Evonik weiht Technologielabor in Shanghai ein

20.08.2015 Der Spezialchemiekonzern Evonik hat in Shanghai ein anwendungstechnisches Labor für medizinische Geräte eingeweiht. Die Einrichtung soll Kunden unterstützten, die Polymere des Chemieunternehmens einsetzen.

Anzeige
Bild für Post 53958

Evonik hat in Shanghei ein anwendungstechnisches Labor eröffnet (Bild: Evonik)

Evonik bietet eine Reihe von biologisch abbaubaren Polymeren, die in Medizinprodukten wie orthopädische Schrauben, Platten und Implantaten verwendet werden und vom Körper resorbiert werden. 

„Der Markt für Medizinprodukte gewinnt zunehmend an Bedeutung, insbesondere in China. Dort erwarten wir in den kommenden Jahren ein starkes Wachstum“, kommentierte Dr. Jean-Luc Herbeaux, Leiter des Geschäftsbereichs Health Care. „Mit diesem neuen Labor sind wir nun in der Lage, Kunden zeitnah und vor Ort zu unterstützen. „

(as)

Loader-Icon