Übernahme

Evonik zückt den Geldbeutel

30.08.2016 Evonik Industries hat eine Anleihe-Platzierung von bis zu 1,9 Mrd. Euro angekündigt. Die Anleihen sollen die geplante Akquisition des Spezialadditiv-Geschäfts von Air Products finanzieren.

Anzeige
Loader-Icon