Gut lesbar

Ex-Bediengerät Exicom ET-125

09.05.2003 Das Bediengerät Exicom ET-125 für den Ex-Bereich kann bei Temperaturen von -20 bis + 70 °C eingesetzt werden.

Anzeige

Das Bediengerät Exicom ET-125 für den Ex-Bereich kann bei Temperaturen von -20 bis +70 °C eingesetzt werden. Bis 30 mm große Zeichen sowie eine zuschaltbare Hintergrundbeleuchtung sorgen auch auf größere Distanz für gute Lesbarkeit. Neben einem alphanumerischen Tastenfeld verfügt das Panel über acht Softkeys und 16 Funktionstasten, von denen zwölf mit LEDs versehen sind. Auch Fließkommazahlen werden dargestellt. Das Gerät besitzt eine Echtzeituhr, einen Histogrammspeicher für maximal 1000 Einträge sowie ein integriertes Alarm-Management für bis zu 512 Störungen. Das Gerät erfüllt die Atex-Richtlinie 100a, ist ex-geschützt nach II 2G/D EEx ia T4 und FM Class 1 Div.1.

Loader-Icon