Ein Motor für jede Zündschutzart

Ex-Motoren K8.R, KPER, K11R, K12R

22.06.2007 Überall dort, wo sich explosionsfähige Stäube, Gas-, Dampf- oder Luftgemische bilden können, werden spezielle elektrische Antriebe gefordert.

Anzeige

Die explosionsgeschützten Niederspannungs-Motoren dieses Herstellers stehen in verschiedenen Baugrößen und Leistungsbereichen sowie den Zündschutzarten Ex-d/de (druckfeste Kapselung) und Ex-n (nicht zündend/non sparking) zur Verfügung. Dabei kommen die Ex-d-Motoren in den Leistungsbereichen 0,12 – 630 KW und den Schutzklassen IP55 und 56 für die chemische Industrie, die Petrochemie und die Offshore-Technik zum Einsatz, die Ex-n-Motoren in den Leistungsbereichen 0,06 – 450 KW sowie den Schutzklassen IP54/55/56 und IP66 für die chemische Industrie und die Energiewirtschaft.

Loader-Icon