Korrosive Medien messen

F-Serie

08.06.2007 Die Coriolis-Durchflussmessgeräte der F-Serie sind nun auch in Hastelloy C-22 erhältlich.

Anzeige

Die Geräte haben eine Messgenauigkeit von 0,10 % beim Massedurchfluss, 0,15 % beim Volumendurchfluss und 0,50 % beim Gasdurchfluss sowie 0,001 g/cm3 bei der Dichtebestimmung. Die selbstentleerend aufgebauten Geräte sind in Hastelloy-Ausführung für den Einsatz in korrosiven Medien geeignet.

Loader-Icon