Sensor für große Größen

FCS-Strömungswächter

29.10.2009 Die Atex-spezifizierten FCS-Strömungswächter für gasförmige Medien von Turck sind jetzt mit Messfühlerlängen von 100, 140 und 220 mm erhältlich.

Anzeige

Die Atex-spezifizierten FCS-Strömungswächter für gasförmige Medien von Turck sind jetzt mit Messfühlerlängen von 100, 140 und 220 mm erhältlich. Somit können die kalorimetrischen Strömungssensoren auch bei größeren Rohrdurchmessern von rund 440 mm eingesetzt werden. Die IP68-Edelstahlsensoren mit Zulassung für den Ex-Bereich Zone 1 werden über ein T-Stück in die Rohrleitung geschraubt. Sie sind mit einem G1/2-Zoll-Prozessanschluss ausgestattet und als Kabel- und Steckvariante verfügbar. Zusätzlich ist eine Auswerteeinheit erhältlich, so dass sich die Sensoren im Betrieb parametrieren lassen.

Strömungswächter, Strömungssensor, Gasmessgerät

Loader-Icon