Das Wassersystem permanent optieren

Fernüberwachung wasserführender Systeme Water Care System – WCS

21.03.2014 Das WCS WaterCareSystem ermöglicht die Fernüberwachung komplexer wasserführender Systeme anhand ausgewählter Systemparameter. Es werden Wasserqualität, Wasseraufbereitungs- und Prozessdaten erfasst und per Datenfernübertragung an den Server bei Dr. Hartmann Chemietechnik weitergeleitet.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • zur Fernüberwachung
  • Abweichungen werden sofort erkannt
  • permanente Aufzeichnung der Daten

Die primäre Auswertung erfolgt mit einer firmeneigenen Wassersoftware. Bei Abweichungen von den kundenspezifischen Grenzwerten werden die Daten sofort den Wasserfachleuten bei Hartmann Chemietechnik vorgelegt, die die weitere Vorgehensweise festlegen und Maßnahmen zur Behebung der Ursache veranlassen. Mit dem System werden die Prozesswassersysteme permanent optimiert, somit können Energie, Wasser und chemisches Produkt eingespart werden. Durch die permanente Aufzeichnung der Daten kann eine detaillierte Dokumentation des Systembetriebs für den Kunden erfolgen. Dadurch kann der Betreiber die neue VDI 2047 Blatt 2 und andere Richtlinien bzw. Herstellervorgaben einhalten und dokumentieren.

WTT-Expo 2014 Halle 3 – B27

Der Hersteller stellt hier weitere Infos zum Water Care System bereit.

Fernüberwachung wasserführender Systeme 1408ct625

 

Loader-Icon