Stoffhaushalt effizient managen

Feuchte und Feststoff schnell und präzise bestimmen

09.03.2004

Anzeige

Der Feuchte- bzw. Feststoffgehalt des Eingangs-, Zwischen- und Endprodukts ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal und ein bedeutender Kostenfaktor
in der Produktion. Es gilt, den Feststoffgehalt bzw. die Materialfeuchte möglichst genau und gleichmäßig auf dem optimalen Wert zu halten, was hohe Anforderungen an die begleitende Analytik stellt.

Heftausgabe: März 2004
Loader-Icon