Kontinuierlich abgereinigt

Filtereinheit CFU-UDF

24.08.2008 Die Kompakt-Filtereinheit CFU-UDF von LGT besteht aus einem Ventilatormodul, einem Vorfiltermodul und einem Feinfiltermodul und ist besonders für fasrige Stäube geeignet.

Anzeige

In Gegensatz zu klassischen Trommelfiltern strömt sie staubige Luft vertikal von unten nach oben durch die Filtertrommeln. So kann die Aufstellfläche klein gehalten werden (2,6 m² für Luftleistungen bis 40000 m³/h). Die staubige Luft strömt von innen durch die Filtertrommel, der Staub setzt sich an der Innenseite ab und wird kontinuierlich abgereinigt wobei die Außenseite des Filters, die Antriebs- und Steuerungselemente auf der Reinluftseite des Filters vor Verschmutzungen geschützt sind. Die Luftströmung wird von einem in der Filtereinheit integrierten, einseitig saugenden Hochleistungsventilator erzeugt, dadurch werden Umlenkungen und Rohrleitungen vermieden. Die Abscheidung grober Bestandteile aus der Luft erfolgt rein strömungstechnisch, die groben Partikel selbst werden kontinuierlich abgesaugt. Das Feinfiltermodul besteht aus Filtertrommeln, die durch rotierende Düsen kontinuielich abgereinigt werden. Die Filtermodule können aneinandergereiht werden, wodurch sich die Leistung anpassen lässt. TechnoPharm Halle 8/8-217

KEYWORDS: FILTER, STAUBFILTER, VORFILTER, FEINFILTER

Loader-Icon