Jedem das seine

Filtermaterialien zur Entstaubung

01.10.2002

Anzeige

Für die Staubabscheidung stehen heute eine Vielzahl an Filtermedien aus polymeren, metallischen oder keramischen Werkstoffen zur Verfügung. Obwohl der Markt insgesamt stagniert, legen Oberflächenfilter auf der Basis von Membranen weiter zu. Worin sich diese von klassischen Nadelfilzen unterscheiden, zeigt dieser Beitrag. Daneben werden wichtige Aspekte der Heißgas-Entstaubung dargestellt.

Heftausgabe: Oktober 2002

Über den Autor

Dr. Ole Petzoldt, W. L. Gore & Associates, S. Hajek, J. Wittkamp, Mikropul
Loader-Icon