Markt

Flir Systems übernimmt Indigo

01.03.2004

Anzeige

Mit der Übernahme von Indigo Systems rundet Flir seine Produktpalette nach oben ab. Indigo ist ein Entwickler und Hersteller von Infrarotkameras und -komponenten für kommerzielle, industrielle und sicherheitstechnische Anwendungen. Der für das Jahr 2003 erwartete Umsatz des Unternehmens mit Hauptsitz in Goleta, Kalifornien, beträgt geschätzte 55 Mio. US-Dollar. Die hochauflösenden Kameras für die Infrarot-Thermografie von Flir kommen vor allem in den Bereichen Forschung und Entwicklung zum Einsatz.

Loader-Icon