Raffinerieprojekt in Chile

Fluor erhält EPC-Auftrag von ENAP

05.01.2017 Anlagenbauer Fluor hat von Empresa Nacional del Petróleo (ENAP) den Auftrag zum Bau einer Prozesseinheit für dessen Biobío-Raffinerie in Chile erhalten.

Anzeige
Fluor erhält EPC-Auftrag von ENAP

Die neuen Einheiten sollen im Laufe des Jahres mit der Bestandsanlage verbunden werden. (Bild: christian42 – Fotolia)

Der Vertrag umfasst dabei sowohl das Engineering als aus Procurement und Construction (EPC) eines Rauchgas-Generators und einer Feuchtgas-Aufbereitungseinheit um Restgase der Crackereinheit zu behandeln und damit die Emissionen des Standortes zu reduzieren. Darüber hinaus ist der Dienstleister für den Zusammenschluss der neuen Einheiten mit der Bestandsanlage verantwortlich, was im Laufe des Jahres während eines geplanten Turnarounds 2017 geschehen soll.

Loader-Icon