Fluor errichtet Erdgasverarbeitungsanlage in Kanada

17.02.2016 Der Anlagenbauer Fluor hat von Cutbank Ridge Partnership den Auftrag für das Engineering, Procurement and Construction Management (EPCM) einer Erdgasverarbeitungsanlage in Dawson Creek, Kanada erhalten. Das Projekt ist Teil des Saturn 15-27 Phase 2-Programms zur Entwicklung der Erdgas und Flüssiggas (NGL)-Produktion.

Anzeige
Bild für Post 56835

Der Anlagenbauer Fluor hat von Cutbank Ridge Partnership den Auftrag für das Engineering, Procurement and Construction Management (EPCM) einer Erdgasverarbeitungsanlage in Dawson Creek, Kanada erhalten (Bild: Fluor)

Weitere Teile des Programms sind Tower 03-07 und Sunrise 04-26, für die Fluor ebenfalls das EPCM übernommen hat. Die Werke entziehen entschwefeltem Gas („süßes Gas“) Wasser und Kohlenstoffe. Der weitere Prozess kühlt und komprimiert das Gas um den Anforderungen der Pipelines zu entsprechen und NGL aus dem Gasstrom zu gewinnen. Die Anlagen soll täglich über 22.000 l Gas verarbeiten können.
Das Cutbank Ridge Partnership ist eine Kooperation zwischen der Mitsubishi Corporation und der Encana Corporation, die den längerfristigen Ausbau der Erdgas-Ressourcen in Northeast British Columbia entwickelt.

Loader-Icon