Pulver-Charakterisierung

Freeman Technologies jetzt auch in Deutschland

09.10.2017 Der britische Spezialist für Pulveranalyse Freeman Technologies hat eine Niederlassung in Deutschland gegründet. Aufgrund der bisherigen Geschäfte in Deutschland sei dies ein logischer Schritt, sagte Managing Director Tim Freeman.

Anzeige

„Wir haben seit unserer Firmengründung mit Unternehmen in Deutschland zusammengarbeitet“, so Freeman. „Es war schon lange eine Region mit einer bedeutenden Anzahl an pulververarbeitenden Betrieben, über viele Industriezweige hinweg.“ Der wirtschaftliche Status Deutschlands sei außerdem gestützt durch Kompetenz in Ingenieurswesen und Produktion.

Das Unternehmen Freeman Technologies mit Hauptsitz in Großbritannien hat sich seit den 1990er Jahren auf die Charakterisierung von Pulvern spezialisiert. Flaggschiff-Produkt ist das Rheometer FT4, welches automatisch verschiedene Fließ- und Prozesseigenschaften von Pulvern erfasst. Hinzu kommen weitere Testgeräte sowie Lösungen zur In-line- und Echtzeit-Durchflussmessung.

Loader-Icon