Senkt Lebenszyklus-Kosten

Frequenzumrichter VLT Aqua Drive

26.06.2008 Der Frequenzumrichter VLT Aqua Drive ist speziell für Anwendungen im Wasser- und Abwasserbereich konzipiert.

Anzeige

Er senkt die Kosten für Anschaffung, Inbetriebnahme und im laufenden Betrieb   Trotz modularer Bauweise erhält der Anwender ein komplett montiertes und geprüftes Gerät, in das alle notwendigen Filter und Drosseln bereits eingebaut sind. Steckbare Steuerklemmen im Leistungsbereich von 0,37 bis 1200 kW erleichtern Austausch und Montage. Selbstlernende PI-Regler helfen bei der einfachen Optimierung. Mit einem Wirkungsgrad von bis zu 98 % besitzt das Gerät beträchtliche Möglichkeiten zur Energieeinsparung.

 

Loader-Icon