Kompakt und platzsparend installiert

Frequenzumrichtermodule ACS850

14.10.2009 Die speziell für OEMs, Schaltschrankbauer und Systemintegratoren entwickelten Frequenzumrichtermodule der Produktserie ACS850 von ABB verfügen über einen integrierten Energiesparrechner mit automatischer Energieoptimierungsfunktion sowie eine Modbus- und eine Umrichter-Umrichter-Verbindung.

Anzeige

Die speziell für OEMs, Schaltschrankbauer und Systemintegratoren entwickelten Frequenzumrichtermodule der Produktserie ACS850 von ABB verfügen über einen integrierten Energiesparrechner mit automatischer Energieoptimierungsfunktion sowie eine Modbus- und eine Umrichter-Umrichter-Verbindung. Außerdem haben die Industrial Drive-Frequenzumrichter eine intelligente Benutzeroberfläche mit mehreren Assistenten, die das Nachschlagen in Handbüchern überflüssig machen soll; des Weiteren sind integrierte Sicher?heitsfunktionen, modulare Hardware und Software zum Anpassen an spezielle Anwenderanforderungen sowie eine abnehmbare Memory Unit für einfache Wartung vorhanden. Die Leistung und Funktionalität der Geräte basieren auf der High-Performance-Regelung Direct Torque Control. Sie sind im Leistungsbereich von 1,1 bis 500 kW mit Spannungen von 380 bis 500 V für Maschinen und Anwendungen wie Extruder, Mischer, Pumpen und Lüfter vorgesehen.

Frequenzumrichter, Frequenzumrichtermodul

Loader-Icon