Markt

Führungswechsel bei Agiplan

07.05.2007

Anzeige

Dr. Christian Jacobi (45) übernahm die Geschäftsführung des Beratungs- und Planungsdienstleisters Agiplan. Er löst Prof. Helmut Schulte und Hans-Jürgen Köhne ab, die dem Unternehmen als Partner verbunden bleiben. Seine vorrangigen Aufgaben sieht Jacobi darin, Agiplan als leistungsfähigen und innovativen Dienstleister auf den Gebieten der Fabrikplanung, des Produktions- und Logistik-Consultings sowie des Projektmanagements national und international weiterzuentwickeln.

Der studierte Bergbauer, der am Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik in Dortmund auf dem Gebiet der Entsorgungs- und Verkehrslogistik promovierte, kommt von der Schweizer Swisslog Gruppe, wo er als Geschäftsführer der Swisslog GmbH das deutsche Logistikgeschäft verantwortete.

Loader-Icon