Schnelle Zeitkonstante

Gasanalysator CONTHOS 2

25.11.2008 Den Ex-geschützten Gasanalysator CONTHOS 2 gibt es ab sofort in einem überarbeiteten Feldgehäuse.

Anzeige
Gasanalysator CONTHOS 2

Gasanalysator CONTHOS 2

Die Änderungen betreffen sowohl die Stansardausführung (Schutzklasse IP65) als auch das explosionsgeschützte Modell (bescheinigt für den Einsatz in Zone 1). Weiterhin steht ein unverändertes Modell mit Einschubgehäuse (19″ Rack) zur Verfügung (Schutzklasse IP 40). Das Gerät mit seinem Wärmeleitfähigkeitdetektor (TCD) wird primär für die Analyse von Wasserstoff eingesetzt, kann aber auch für die Messung von Methan, Helium, Stickstoff und anderen Gasen verwandt werden. Entwickelt wurde das Gerät zur kontinuierlichen Gasanalyse in der Industrie. Dabei wird es für viele Applikationen eingesetzt, unter anderem zur Überwachung korrosiver Prozessgase (Korrosionsbeständigkeit im gasführenden Abschnitt). Das Gerät besitzt eine Zeitkonstante von < 2 sec und eine automatische Selbstüberwachung. Die intuitive Bedienoberfläche ist nach NAMUR-Empfehlung ausgeführt.

KEYWORDS: Gasanalysator, Gasanalyse

Loader-Icon