Markt

GEA Wiegand übernimmt Stork Engineering AB

10.08.2001

Anzeige

Mit Wirkung vom 06.08.2001 hat die GEA Wiegand GmbH, Ettlingen, das Unternehmen Stork Engineering AB, Göteborg übernommen. Damit verstärkt GEA Wiegand seine Aktivitäten in Nordeuropa und dem Baltikum. Stork Engineering wird ab sofort unter dem Namen GEA Evaporation Technologies AB firmieren


Eines der wichtigsten Produkte des neuen Unternehmens in der GEA-Familie ist der Heißdampftrockner, auch als Exergie-Trocknungsverfahren bekannt. Die Eindampf-, Membran-, und Trocknungstechnologie des Unternehmens wird hauptsächlich in der verfahrenstechnischen Industrie eingesetzt. Spezialisiert ist die Firma außerdem auf Zwangsumlaufverdampfer für Prozessflüssigkeiten und die Verarbeitung kritischer Industrieflüssigkeiten.

Loader-Icon