Beschicken mittels Hochhubwagen

Gefahrstoff-Lagersystem MC-Depot

31.07.2014 MC-Depots von Denios sind vielseitig nutzbare Gefahrstoff-Depots zur vorschriftsmäßigen Lagerung von bis zu zwei 1.000-l-Behältern mit wassergefährdenden Stoffen. Darüber hinaus sind sie vielseitig verwendbar, auch zur Lagerung von Fässern und Kleingebinden und für Abfüllarbeiten. Auch frostfreie Lagerung ist in der isolierten Modellvariante möglich.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • vielseitig verwendbar
  • verzinkte Stahlblechkonstruktion
  • bequemes Abfüllen aus IBC
Gefahrstoff-Depots für wassergefährdende Stoffe 1408ct625

Gefahrstoff-Lagersystem MC-Depot

Die Depots sind auch mit zusätzlicher Wärmeisolierung aus PU-Sandwichpaneelen und integriertem Heizsystem zur frostfreien Lagerung lieferbar (Bild: Denios)

Die stabile, verzinkte Stahlblechkonstruktion sorgt für optimalen Korrosionsschutz bei der Aufstellung im Freien. Das Depot ist mit Auffangwannen wahlweise mit 600 bis 1.250 l Volumen ausgestattet. Zum Schutz gegen aggressive Chemikalien stehen optional Auffangwanneneinsätze aus Polyethylen (PE-HD) zur Verfügung. 100 mm Bodenfreiheit ermöglichen unter anderem das Beschicken der Depots mittels Hochhubwagen oder Gabelstapler. Als Zubehör lieferbare Abfüllböcke erleichtern ein bequemes und sicheres Abfüllen aus IBC.

 

Loader-Icon