Programm erweitert

Gelenk- und Stellfüße

13.07.2005 Stellfüße der Normreihen GN340 in Stahl- oder Nirosta-Ausführung haben eine massive Gummiauflage, die unverrückbar in den Blechteller eingebettet ist.

Anzeige

Stellfüße der Normreihen GN340 in Stahl- oder Nirosta-Ausführung haben eine massive Gummiauflage, die unverrückbar in den Blechteller eingebettet ist. Eine Befestigungsschraube sorgt für zusätzlichen Halt. Nirosta-Hygiene-Stellfüße GN 341.1 für den Lebensmittelbereich sind mit einer konvexen Schraubenauflage versehen, so dass hier Ablagerungen weitgehend vermieden werden. Gleichzeitig lassen sie sich besser reinigen. Gelenkfüße der Normreihen GN 342/343 gibt es mit Innengewindeeinsatz oder Schraube in Stahl oder Nirosta. Hochwertiger Kunststoff und eine geschickte Formgebung stehen für große statische Belastbarkeit. Schwingungsdämpfende Gelenkfüße aus Spezialkunststoff meistern auch besonders anspruchsvolle Einsätze.

Loader-Icon