Geschäftsführerwechsel bei Atlas Copco

07.09.2015 An der Spitze der deutschen Atlas-Copco-Holdings stehen seit 1. September zwei neue Geschäftsführer: Alex Bongaerts und Jochem Kersjes lösen Piet Leys ab, der die Position seit 2012 innehatte.

Anzeige
Bild für Post 54167

Alex Bongaerts (links) und Jochem Kersjes sind seit dem 1. September beide Geschäftsführer der deutschen Atlas Copco Holding und der Atlas Copco Deutschland (Bild: Atlas Copco)

Bongaerts, der die Position des Direktors übernimmt, kennt sich bereits aus: Seit 2003 führt er bereits die Geschäfte der Holdings in Großbritannien, Irland, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, und Luxemburg. Kersjes verantwortet bisher und auch weiterhin die Fachbereiche Steuern, Recht und Compliance.

(su)

Loader-Icon