Großauftrag für Air Products

10.10.2013 Air Products hat einen Großauftrag für Bau und Betrieb mehrerer Anlagen zur Industriegasherstellung erhalten. Auftraggeber ist das indische Unternehmen Bharat Petroleum.

Anzeige
Großauftrag für Air Products

Air Products erhält Großauftrag für Industriegasanlagen von Bharat Petroleum (Bild: Air Products)

Der Industriegasekomplex soll künftig die Raffinerie und einen geplanten Petrochemiekomplex im indischen Kochi mit Wasserstoff, Stickstoff, Sauerstoff und Synthesegas versorgen. Unter anderem sind zwei kombinierte Methan-Dampfreformer geplant, die zusammen rund 16,4 t Wasserstoff pro Stunde produzieren sollen.

Die Anlage soll phasenweise in Betrieb gehen und 2015 erstmals Gas bereit stellen.

In Bharat Petroleums Raffinerie in Kochi setzt der Konzern derzeit ein integriertes Expansionsprogramm in Höhe von 2,6 Mrd. US-Dollar um. Das Programm erhöht die Verarbeitungskapazität von Rohöl auf jährlich rund 15,5 Mio. t (ungefähr 310.000 Barrel pro Tag).

 

Der Komplex entsteht in Kochi, Indien: 


Größere Kartenansicht

Loader-Icon