Großauftrag von Gazprom-Tochter für Lurgi

21.10.2009

Anzeige
Großauftrag von Gazprom-Tochter für Lurgi

Eine Raffinerie an der Küste des Kaspischen Meeres wird von Lurgi ausgestattet (Bild: Jürgen F. – Fotolia.com)

Lurgi wurde im Rahmen eines Modernisierungsprojekts mit dem Erbringen von Engineering- und Beschaffungsleistungen von der russischen Gazprom-Tochter Komplektatsiya LLC beauftragt.

Der Großauftrag für Lurgi und Maveg Industrieausrüstungen umfasst unter anderem den Bau eines Naphtha-Hydrotreaters sowie einer C5/C6-Isomerierungsanlage, welche in die Raffinerie integriert werden sollen. Es ist geplant, dass die Gesamtanlage in 2012 in Betrieb geht. Lurgis Schwerpunkt im Raffineriebereich liegt auf Technologie, die die Umwandlung des Rohöls verbessern und gleichzeitig die Qualität der Kraftstoffe erhöhen sollen, so dass ihr Einfluss auf die Umwelt verringert wird.

Loader-Icon