Kombiniert gibt's eine Kammerschleuse

Großflachschieber

31.08.2001 Mit 2100 x 900 mm Hub eignen sich die Schieber für einen Hydraulikdruck bis 160 bar.

Anzeige

Mit 2100 x 900 mm Hub eignen sich die Schieber für einen Hydraulikdruck bis 160 bar. Aus je zwei Flachschiebern, die taktweise arbeiten, lässt sich z.B. eine Kammer­schleuse herstellen. Eine hydraulische Gleichlaufvorrichtung gleicht die ungünstigen Verhältnisse von Schieberbreite zu Schieberhub aus. Die Schieberplatte läuft auf auswechselbaren Gleitführungen in einem Schieberrahmen aus U-Profilen. Sie ist in einer 50 mm dicken Wabenkonstruktion ausgeführt, minimiert einerseits die Durchbiegung und sorgt andererseits für glatte Ober- sowie Unterseiten. Mit entsprechenden Werkstoffen ist auch eine Hochtemperaturausführung bis 400°C möglich.

Loader-Icon