Fördert schwere Schüttgüter

Heavy-Duty-Industriesauger DS 9/ D 9

24.04.2013 Mit der Baureihe DS 9/ D 9 erweitert Ruwac das Industriesauger-Programm um schwere Heavy Duty-Anlagen, die in der Praxis weniger zum Reinhalten der Produktionsumgebung eingesetzt werden, sondern vielmehr zum Fördern und Abfüllen von schweren Schüttgütern, beispielsweise Späne, Kies oder Schlacken.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Semi-mobile Anlagen
  • ex-geschützte Ausführung für Staub-Ex-Zone 22 lieferbar

Heavy-Duty-Industriesauger DS 9/ D 9

Bild: Ruwac

Die semi-mobilen Anlagen arbeiten mit so hoher Leistung, dass sie große Mengen Schüttgut effizient aufsaugen und fördern können. Mit einem Unterdruck von bis zu -700 mbar und maximalen Luftleistungen von 1.300 bis 2.000 m3/h nehmen diese Sauger über einen Saugschlauch mit 100 oder 120 mm Durchmesser das Material auf und sammeln es in einem robusten, separaten Vorabscheider, der beispielsweise per Gabelstapler verfahren werden kann und über eine Kippvorrichtung entleert wird. Alternativ können die Sauger auch auf einem Lkw- oder Anhängerfahrgestell montiert werden. Die Leistung der Geräte ist regelbar, so dass sie an die jeweilige Aufgabe angepasst werden können und das Material zum Beispiel auch aus tiefer- oder höher gelegenen Bereichen wie Bunkern oder Schiffsladeräumen fördern. Die Sauger stehen in drei Baugrößen wahlweise mit Drehstrom- und Dieselmotor zur Verfügung. Sie sind auch in ex-geschützter Ausführung für den Betrieb in Staub-Ex-Zone 22 lieferbar.

Powtech Halle 6 – 320

Hier gelangen Sie auf die Homepage des Herstellers

Saugförderung von schweren Schüttgütern 1305ct905, Top1014

Loader-Icon