Sicher verkuppelt

Hebelarmkupplungen Camlock

23.11.2016 Betankungsspezialist Elaflex liefert fortan die nach EN 14420-7 normgerechten Camlock-Hebelarmkupplungen aus eigener Produktion.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • bis 16 bar
  • EN 14420-7
  • ergonomische Hebel

Die Camlock-Hebelarmkupplungen aus Edelstahl entsprechen EN 14420-7 und ermöglichen einfaches und sicheres Kuppeln. (Bild: Elaflex)

Die Camlock-Hebelarmkupplungen aus Edelstahl entsprechen EN 14420-7 und ermöglichen einfaches und sicheres Kuppeln. (Bild: Elaflex)

Vater- und Mutter-Kupplungen aus Edelstahl sind entweder mit Innengewinde oder integriertem Schlauchstutzen in den Größen DN 19 bis 100 mm ab Lager erhältlich. Messing und Aluminumtypen folgen ab 2017 im Angebot. Ein Material-Prüfzeugnis 3.1 legt Elaflex auf Anfrage vor. Für alle Materialien gilt ein maximaler Betriebsdruck von 16 bar. Die maschinell bearbeiteten Innenflächen der Hebelarmkupplungen weisen eine Rauigkeit von < 1,6 auf. Die robuste Hebelanbringung und die ergonomisch geformten Hebel bewirken ein sicheres und leichteres Kuppeln. Die Montage kann dabei sowohl mit genormten Maul- als auch Hakenschlüsseln erfolgen. 1703ct953

Loader-Icon