Einsparpotenziale nutzen

Heißleimauftragsgeräte Concept-Greenline

21.09.2010 Robatech präsentiert neue Heißleimauftragsgeräte der Serie Concept-Greenline, die hinsichtlich Energie- und Kostenersparnis sowie Sicherheit und Auftragspräzision weiter entwickelt wurden.

Anzeige
Heißleimauftragsgeräte Concept-Greenline

Der Energieverbrauch der Heißleimauftraggeräte wird durch zusätzliche Isolierungen optimiert

Den Energieverbrauch senken die neuen Geräte in erster Linie durch zusätzliche Isolationen. Vom Auftragskopf über den Schlauch bis hin zum Schmelzgerät wurden alle Gerätekomponenten auf Energieverbrauch und Wärmeverlust hin untersucht, um Energieersparnispotentiale zu entdecken und durch Maßnahmen wie etwa Spezialisolationen oder Abdeckung des Leimverteilers umzusetzen. Dadurch konnten nach Angaben des Herstellers im Vergleich zu den bisherigen Heißleimauftragssystemen 17,4 % Einsparpotential realisiert werden. Ein weiterer Vorteil, den die Isolation des Auftragskopfes und die isolierte Abdeckung des Leimverteilers bieten, ist der Schutz des Bedienpersonals: Die Gefahr, dass es beim Bedienen der Geräte zu Verbrennungen kommt, wird auf ein Minimum reduziert.

Loader-Icon