Hoerbiger übernimmt Ex-Schutz-Unternehmen IEP

02.09.2015 Der Schweizer Industriekonzern Hoerbiger hat zum 1. September 2015 den Ex-Schutz-Spezialisten IEP Technologies aus Marlborough, Massachusetts, USA, von Sentinel Capital Partners übernommen. Mit der Übernahme verstärkt das Unternehmen aus dem schweizerischen Zug sein Sicherheits- und Explosionsschutz-Portfolio.  

Anzeige
Bild für Post 54111

Mit der Übernahme von IEP stärkt Hoerbiger sein Portfolio vor allem mit explosionsunterdrückenden Technologien (Bild: T. Michel – Fotolia)

IEP ist Marktführer bei Systemen zur Unterdrückung von Explosionen in Prozessanlagen und betreibt ein global aufgestelltes Service-Netzwerk. Das Unternehmen besitzt neben dem Hauptstandort in Marlborough auch Standorte in Ratingen, Deutschland, in Olten, Schweiz, in Paris, Frankreich, in Izmir, Türkei, sowie im britischen Cheltenham.

Hier finden Sie die Originalmeldung zur Übernahme.

(su)

Loader-Icon