BER: Ist es mal wieder Zeit für einen Chef-Wechsel?

Kasten Mühlenfeld, Chef des Chaos-Flughafens BER, hat seinen Technikchef gefeuert, weil ihn „langatmige Erläuterungen“ nicht interessieren würden. Über diese offen zur Schau gestellte Ignoranz zeigt sich der zuständige Aufsichtsrat verschnupft und will nun ein Tribunal einberufen, das die Zukunft von Mühlenfeld klären soll. Hoffentlich fassen sie sich kurz. Die ganze Meldung finden Sie bei den Kollegen von sueddeutsche.de.

Anzeige
Loader-Icon