Bewusstsein für Datenschutz steigt

Immer mehr Beschäftigte sind mit dem Umgang ihrer Daten nicht einverstanden und beanstanden diesen bei der Bremer Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Alleine im Jahr 2016 gingen 247 Beschwerden ein. Den ganzen Artikel finden Sie auf heise.de.

Anzeige
Loader-Icon