Ja zur Pleite: Startup-Verband fordert Ende der Stigmatisierung

Jeder Mensch hat eine zweite Chance verdient – warum nicht auch Firmengründer? Der Bundesverband Deutsche Startups fordert einen Kulturwandel, wenn es um die Akzeptanz von Firmenpleiten geht. Schließlich sei Scheitern auch mit wichtigen Erfahrungen verbunden, die die Chancen für einen erfolgreichen zweiten Anlauf verbessern. Die ganze Meldung finden Sie auf heise.de.

Anzeige
Loader-Icon