WHO empfiehlt neue BASF-Idee gegen Malaria

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat ein neues Produkt zur Malaria-Prävention empfohlen, das erstmals seit 30 Jahren auf einer neuen Insektizidklasse basiert. Dazu wird ein  Moskitonetzmit dem Wirkstoff Chlorfenapyr von der BASF behandelt. Die ausführliche Meldung dazu hat die FAZ.

Anzeige
Loader-Icon