Markt

HTT energy systems liefert Thermoölanlage nach Polen

12.08.2005

Anzeige

HTT energy systems hat eine Thermoölanlage am polnischen Fertigungsstandort eines koreanischen Chemieunternehmens fertig gestellt: Das Leergewicht des Thermoölkessels mit einer Nettoleistung von 12,8 MW beträgt imposante 38 t. Der neue Produktionsstandort des Chemieunternehmens dient zur Belieferung insbesondere der osteuropäischen Märkte mit PET. Die Gesamtanlage – bestehend aus Kessel, Luftvorwärmer, Brenner mit Steuerung, 3-fach Pumpengruppe, Kaminanlage (38 m), Ausdehnungsbehälter sowie Sammelbehälter mit 100000 l Inhalt – wurde innerhalb des 17 m x 19 m großen Feldes „Thermoölanlage“ schlüsselfertig, d.h. inklusive der gesamten Verrohrung, des Stahlbaus, der Wärmedämmung und mit Verkabelung geliefert.

Loader-Icon