Höhere Wärmeübertragung, keine Verstopfungsgefahr

HXC-Free-Flowkonzept

17.08.2012 Die HXC-Free-Flow-Technologie von Mersen wurde speziell für Prozesse mit einem verschmutzten Medium und einem sauberen Medium konzipiert.

Anzeige
HXC-Free-Flowkonzept

Die HXC-Freiflusslösung ist optimal geeignet für Anwendungen in der Zellstoff- und Papierindustrie, in Zuckerfabriken und in der Arzneimittelherstellung. (Bild: Mersen)

Der Freeflow-Kanal zwischen den Platten ist bis zu 25 mm breit. Die Platten sind zur Erzeugung von Turbulenzen ausgelegt, so dass ein hoher Wärmeübertragungskoeefizientkoeffizient gewährleistet wird. Diese Lösung bildet die beste Kombination zwischen guter Wärmeübertragung, einfacher Wartung und Zugänglichkeit unter Vermeiden einer Verstopfungsgefahr.

Mehr Infos zu den Produkten des Herstellers finden Sie hier.

Loader-Icon