Contra Verkeimung

Hygiene-Pumpen Baureihe Contra

14.05.2007 Die Hygiene-Pumpen der Baureihe Contra sind in ein- und mehrstufiger Ausführung horizontal und vertikal aufgestellt.

Anzeige

Die Pumpen sind nach EHEDG zertifiziert und werden neben der klassischen Block-Ausführung mit verlängerter Edelstahlwelle sowie der Ausführung in Prozessbauweise (Grundplatte mit Lagerblock) auch als Version mit integriertem Adapta-Block geliefert. Dieser Block verbindet die Pumpe – ohne Steckwelle – mittels einer elastischen, kurz bauenden Serienkupplung mit IEC-Normmotoren oder auch Nema-Motoren für den US-Markt. Der Motor kann ohne Pumpe ausgebaut werden. Neben tiefgezogenem Material für die Umlenkstufen sind die Laufräder, Druckstufen und Saugdeckel aus Schmiedewerkstoffen gleicher Qualität gefertigt. Die Abdichtung der Gehäuse und Laufräder erfolgt bei den mehrstufigen Pumpen u.a. durch einen spaltfreien O-Ring mit definierter Anpressung und metallischem Anschlag.

Loader-Icon