Klein, aber beständig

Industrielle Monitore F65A und F08A

19.07.2016 Für den Einbau von Monitoren in Maschinen bei industriellen Automatisierungsanwendungen hat ICP die Produktpalette der industriellen Monitor-Serie DM-F um die kleinen Displaygrößen 6.5‘‘ und 8‘‘ erweitert.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Schutzart IP65
  • -20 bis 60 °C
  • kompaktes Format

Industrielle Monitore F65A und F08A

Kompakt und robust: die kleinen Displays der Monitor-Serie DM-F. (Bild: ICP)

Die kompakten Gehäusemaße (F65A: 192 x 154 mm; F08A: 222 x 182 mm) sowie die geringe Einbautiefe von 43 mm ermöglichen den Einsatz auf engsten Raum. Die DM-F Monitore sind mit einem robusten resistivem Touch und einer nach IP65 geschützten Aluminiumfront versehen. Der erweiterte Temperaturbereich von -20 bis 60 °C, die Vibrationsbeständigkeit und der verschraubbare 12V DC Anschluss erleichtern den Einsatz im industriellen Umfeld. Die Monitore verfügen über zwei Videoeingangsoptionen, DVI und VGA , sowie eine USB 2.0 Schnittstelle für den Anschluss des Touchscreens. Optional liefert der Hersteller die Monitore auch mit einem RS-232 Touch-Anschluss aus.

Loader-Icon