Intergraph kauft Software-Unternehmen Ohmtech

30.03.2015 Der Engineering-Software-Hersteller Intergraph hat das norwegische Unternehmen Ohmtech erworben, das Designsoftware für Druckbehälter anbietet. Damit erhält der niederländische Konzern mit einem zusätzlichen Software-Titel einen größeren Marktanteil in Europa und kann nun Support für europäische Auslegungs- und Bauordnungen sowie für die entsprechenden Normen in mehreren Sprachen anbieten.

Anzeige
Intergraph kauft Software-Unternehmen Ohmtech

Keine Planung von Hand nötig: Mit der Software Visual Vessel stärkt Intergraph sein Portfolio zur Planung von Druckbehältern und Wärmeübertragern (Bild: © Franz Pfluegl – Fotolia.com)

Mit der Übernahme geht auch die Software Visual Vessel Design auf Intergraph über, ein Grafikprogramm für die Berechnung und Planung von Druckbehältern, Rohrbündel-Wärmeübertragern und Boilern gemäß internationaler und nationaler Normen. Vor allem Druckbehälter-Hersteller, aber auch Anwender in Erdölraffinerien und Ölunternehmen nutzen sie. Das Unternehmen sieht die Software als Ergänzung zum eigenen Titel PV Elite, einem Tool für Planung, Analyse und Bewertung von Druckbehältern und Wärmeübertragern.

(su)

Loader-Icon