Markt

Invensys APV Anhydro investiert in neues Testzentrum

14.10.2002

Anzeige

Etwa 4 Mio. US-$ wird das Unternehmen in das neue Forschungs- und Entwicklungszentrum stecken. Zum Projekt gehören neben neuen Gebäuden auch die neueste technologische Ausrüstung und eine Prozessanlage. Anfang September 2003 soll das Zentrum seine Pforten öffnen.


Nach der Einshätzung von Niels Pedersen, Managing Director, wird der Bedarf an Entwicklungs- und Testmöglichkeiten von Spezialprodukten in den nächsten Jahren immer weiter steigen, so dass sich Anhydro mit dem neuen Testzentrum für diesen Markt gut gerüstet sieht.

Loader-Icon