Jacobs errichtet für Foskor Schwefelsäure-Anlagen in Südafrika

09.08.2012 Jacobs Engineering hat von Foskor den Auftrag bekommen, zwei Säure-Türme und einen Säure-Kühler für die Schwefelsäure-Anlage von Foskor in Richards Bay in Südafrika zu planen und zu errichten. Der Wert des Auftrags wurde nicht bekanntgegeben.

Anzeige
Jacobs errichtet für Foskor Schwefelsäure-Anlagen in Südafrika

Foskor, für den Jacobs eine Schwefelsäure-Anlage modernisiert, produziert Phosphate und Phosphorsäuren für den internationalen Markt (Bild: Fotolia.com)

Im Rahmen des Vertrags plant Jacobs die Ausstattung und die Prozesskomponenten der beiden Säure-Türme auf Basis seiner proprietären Chemetics-Legierung Saramet. Der Anlagenbauer plant und produziert außerdem einen proprietären anodisch geschützten Schwefelsäure-Kühler.

Andy Kremer, Jacobs Group Vice President, erklärt: „Dieses Projekt basiert auf dem erfolgreichen Austausch eines Säure-Kühlers durch Jacobs bei Foskor im Jahr 2009. Wir freuen uns auf viele weitere Möglichkeiten, um Foskors Wettbewerbsvorteile durch unsere technischen Lösungen weiter zu untermauern.“

Loader-Icon