Regeln von bis zu 16 Dosiergeräten

K-Vision

19.01.2007 Das Bediener-Interface K-Vision enthält ein 10,4 Zoll LCD Farbdisplay mit einem Touchscreen als wichtigstes Eingabemittel.

Anzeige

Das Bediener-Interface K-Vision enthält ein 10,4 Zoll LCD Farbdisplay mit einem Touchscreen als wichtigstes Eingabemittel. Das Gerät regelt bis zu 16 Dosiergeräte in einer Prozesslinie. Das Interface erlaubt auch die Aufzeichnung der laufenden Informationen und erfüllt die IP65/NEMA 4 Normen und ist geeignet für die Gefahrenzonen ATEX 3D oder NEC Calss II Div. II, Groups F und G. Um den Einbau in ein Schaltpult zu ermöglichen, sind alle Anschlüsse an der Rückseite angeordnet.

Loader-Icon