Höhere Druckerzeugungsleistung

Kalibrier-Handtestpumpe LR-Cal LPP-60

10.01.2013 Die handliche Kalibrier-Handtestpumpe LR-Cal LPP 60 von Leitenberger erzeugt trotz ihrer kompakten Abmessungen mit geringem Kraftaufwand Kalibrierdrücke bis 60 bar. Darüber hinaus ist sie umschaltbar auf Vakuumerzeugung bis -0,95 bar.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Kalibrierdrücke bis 60 bar
  • feindosierbares Volumenregelventil
  • verschiedene Gewindeadaptersätze
Zur Homepage des Herstellers Die Kalibrier-Handtestpumpe erzeugt Kalibrierdrücke bis 60 bar 1303ct906

Kalibrier-Handtestpumpe LR-Cal LPP-60

Kalibrier-Handtestpumpe LR-Cal LPP 60, im Koffer, mit Referenzdruckmessgerät (Bild: Leitenberger)

Die Feineinstellung der Prüfdrücke erfolgt über das feindosierbare Volumenregelventil, der Druck kann feinfühlig abgelassen werden, um auch „bei fallendem Druck“ Prüfpunkte exakt anfahren zu können. Zu der Kalibrier-Handtestpumpe  wird ein stabiler Transportkoffer aus Kunststoff, mit Formschaumeinlagen, angeboten, der auch Platz für ein Referenzdruck-messgerät und Adapter bietet. Als Zubehör sind verschiedene Gewindeadaptersätze sowie ein Wartungs- und Dichtungssatz lieferbar. Ferner steht ein aufsteckbares Tool zur noch einfacheren Handhabung des Volumenvariators zur Verfügung.

 

 

Loader-Icon