Korrosionsfest drucken

Kennzeichnungsgeräte der PX-Serie

05.05.2009 Für den Einsatz in hygienischen Bereichen wurden Druckmodule mit korrosionsfestem Gehäuse und geschützten elektrischen Verbindungen entwickelt.

Anzeige

Die Kennzeichnungsgeräte der PX-Serie sind in rechter und linker Version und mit Druckauflösungen von 200 bis 600 dpi lieferbar. Eine digitale Schnittstelle sorgt für Kompatibilität zu Geräten anderer Hersteller. Die Drucker können selbstständig ohne PC betrieben werden und sind einfach zu warten. Die Applikation kann – neben einer zentralen SPS – auch über einen internen Prozessor gesteuert werden.

Drucken, Etikettieren

Loader-Icon