Zwei Messsysteme in einem

Kombi-Bimetall-Widerstandsthermometer Twin-Temp

08.08.2005 Das Kombi-Bimetall-Widerstandsthermometer Twin-Temp vereint zwei Messsysteme in einem Gerät

Anzeige

Das Kombi-Bimetall-Widerstandsthermometer Twin-Temp vereint zwei Messsysteme in einem Gerät: Ein Bimetall-Thermometer visualisiert den Messwert vor Ort, der integrierte Pt100-Messwiderstand liefert zusätzlich ein elektrisches Signal zur Weiterverarbeitung. Das Thermometer mit Tauchschaft und Gehäuse aus CrNi-Stahl ist für Anwendungsbereiche von -50 bis 250 °C lieferbar. Zum Anpassen an den Prozess sind verschiedene Einbaulängen und Prozessanschlüsse erhältlich. Eine externe Nullpunktverstellung an der Gehäuserückseite ermöglicht einfaches Nachjustieren. Das Bimetall-Thermometer ist in Klasse 1 nach DIN EN 13190 ausgeführt, das Pt100 in 3-Leiter, Klasse B nach DIN EN 60751.

Loader-Icon